Happybet Review

Der große Happybet Test

happybet logoHappybet ist ein bekannter Anbieter für Sportwetten. Er hat unter anderem eine Partnerschaft mit dem Kultlclub St. Pauli abgeschlossen und ist darüber hinaus auch eine Partnerschaft mit dem „FIFA Early Warning System“ eingegangen, das sich für die Integrität des Wettkampfs einsetzt.

Diese Partnerschaften sind ehrenhaft, vor allem, weil sie die Nähe zu den Fans, also der Basis, aufzeigen. Aber sie reichen natürlich nicht aus, wenn es darum geht Spieler für das eigene Wettangebot zu begeistern. Aus diesem Grund wurden eigene Happybet Erfahrungen gemacht, die im Folgenden präsentiert werden.

Rechtliche Rahmenbedingungen

Die Happybet Erfahrungen beginnen mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, die die Lizenz und den Standort des Anbieters umfassen. Der Standort von Happybet ist auf Malta. Demnach verwundert es nicht, dass er von der Malta Gaming Authority reguliert wird. Darüber hinaus hat er aber auch eine Lizenz vom Land Schleswig – Holstein, die für die Bereiche Online Casino und Online Sportwetten gilt. Ob die Lizenz vom Land Schleswig – Holstein dafür sorgt, dass Nutzer sich bei diesem Anbieter sozusagen sicherer fühlen, ist nicht bekannt. Denkbar ist es aber, da es sich dabei um eine Lizenz aus Deutschland handelt und es davon ausgegangen werden kann, dass sie vertrauenswürdiger eingeschätzt wird, als eine Lizenz aus Malta.

Das Angebot von Happybet

Die Happybet Erfahrung beinhaltet natürlich auch das Angebot von Happybet. Im Vergleich mit Nordicbet ist das Angebot von Happybet etwas mager. Es finden sich keine Wetten auf politische Ereignisse und es gibt auch keine Wetten auf E-Sports. Stattdessen werden nur Breitensportarten abgedeckt, worunter sich Fußball, Basketball, Volleyball oder Tennis befinden. Es gibt aber noch einen weiteren Punkt, der für hochgezogene Augenbrauen sorgt. Denn obwohl die Happybet Erfahrungengezeigt haben, dass der Anbieter eine Lizenz für Onlinecasinos besitzt, werden keine Onlinecasino Spiele angeboten. Es finden sich nur Sportwetten auf der Homepage. Gut, in vielen Fällen werden sich Spieler die konkreten rechtlichen Informationen nicht durchlesen, sondern schlichtweg das Angebot nutzen werden. Dennoch verwundert es schon, warum der Anbieter zwar eine Lizenz für diesen Bereich besitzt, ihn aber nicht anbietet.

Besondere Features und Bonusangebot

Es gibt sehr viele Sportwetten Anbieter in Deutschland und nur wenige von ihnen bieten einen Livestream an, von dem nicht nur die Spieler profitieren können, sondern auch der Anbieter. Denn wenn Spieler das Geschehen live mitverfolgen können, können sie natürlich auch eine Livewette abschließen. Da bietet es sich an, diesen Livestream auch in die Webseite zu integrieren. Leider geschieht das bei Happybet nicht. Im Gegensatz zu Bwin oder Nordicbet verfügt dieser Anbieter nicht über einen Livestream. Auch das Bonusangebot ist dürr. Spieler können nur von einem Willkommensbonus profitieren. Dieser beträgt zwar maximal 100 Euro, weitere Bonusangebote wären aber sicherlich hilfreich, um mehr Spieler für Happybet zu begeistern und nicht zuletzt, hätte sich das auch positiv auf die Happybet Erfahrungen ausgewirkt.

Fazit

In diesem Happybet Test ging es um die Regulierung, das Wettangebot und besondere Eigenschaften von Happybet. Bis auf die Happybet Erfahrungen, die sich auf die juristischen Rahmenbedingungen beziehen, hat der Anbieter aber nicht so gut abgeschnitten. Das Wettangebot kann stark erweitert werden und auch ein Livestream sollte hinzugefügt werden. Letztlich wird nur ein Willkommensbonus angeboten. Alles in allem ist das zu wenig, um sich eine bessere Marktposition zu beschaffen. Mehr über HappyBet erfahren Sie auf Sportwetten24.com.